zurück zur Übersicht

Nachricht vom 09.09.2021 Schule

Schulstart f√ľr Grund- und Mittelschule Hirschau und Grundschule Ehenfeld

Hirschau/Ehenfeld (Bericht von Werner Schulz)  Kommenden Dienstag, 14. September, beginnt das neue Schuljahr. Wie jedes Jahr bringt der Schulbeginn einige Neuerungen mit sich ‚Äď auch f√ľr die Grund- und Mittelschule Hirschau und die Ehenfelder Grundschule.

Das bew√§hrte Team mit Rektorin Birgit H√§rtl und Konrektor Lothar Tripke an der Spitze wird mit den neuen Lehrkr√§ften in der Grundschule Hirschau durch Ramona Ruppert (Lehrerin), Michael Kranl (Lehramtsanw√§rter) und in der Mittelschule Alyscha Wegele komplettiert. Christiane Finsterer wird mobile Reserve. Werken und Gestalten erteilen die Fachoberlehrerin Elfriede Scharl sowie die Fachlehrerin Brigitte B√∂hm. Das Ehenfelder Team bilden weiterhin Amelie Schaller und Sophie-Maria H√∂gl. Amelie Schaller ist stellvertretende Schulleiterin in Ehenfeld sowie Koordinatorin f√ľr flexibles Lernen im Landkreis Amberg-Sulzbach. Neu wurde sie zur Koordinatorin f√ľr digitale Bildung ernannt.

Folgende Lehrkr√§fte unterrichten als Klassenleiter in Hirschau: Klasse 1: Elly Schulze, Kl. 1/2: Hildegard Feyrer, Kl. 2: Helga Haas, Kl. 3: Jonathan Schatz, Kl.3/4: Kerstin Glo√ü-Seits, Kl. 4: Ramona Ruppert, Kl. 5: Julia Aschenbrenner, Kl. 6a: Susanne Bierler, Kl. 6b: Lothar Tripke. In Ehenfeld leiten Amelie Schaller die Klasse 1/2 und Sophie-Maria H√∂gl die Klasse 3/4. Ferner steht der Grund- und Mittelschule Hirschau der F√∂rderlehrer Dieter Albrecht zur Verf√ľgung. Den katholischen Religionsunterricht erteilen der Hirschauer Stadtpfarrer Johann Hofmann sowie Gemeindereferentin Barbara Schlosser in Hirschau und Barbara Schlosser in Ehenfeld, den evangelischen in der Grund- und Mittelschule Irene Elsner. Schulleiterin Birgit H√§rtl, Seminarrektorin Martina Tobollik sowie Sabrina Haselsteiner, Michael Kranl und Alyscha Wegele unterrichten ohne Klassen¬¨f√ľhrung an der Grund- bzw. Mittelschule. F√ľr die Jugendsozialarbeit bleibt Anika Lindner zust√§ndig. Des Weiteren k√∂nnen sich Eltern an die Beratungslehrerin Gabriele Schindler wenden. Die Schulleitung wird bei der Bew√§ltigung der Verwaltungsaufgaben von Claudia Forster unterst√ľtzt. Leiterinnen der offenen Ganztagsschule sind Simone Neef und Henrietta Sarokne. Gerne nehmen sie noch Anmeldungen entgegen. Gleiches gilt f√ľr die Schulkindbetreuung im Haus des Kindes unter der Leitung von Steffi Rom und KiTa-Leiterin Christa Bauer.

Was das Schulprofil angeht, wird an Bew√§hrtem festgehalten: In beiden Grundschulen wird weiterhin die flexible Eingangsklasse angeboten. Verantwortlich f√ľr die organisatorische und konzeptionelle Umsetzung dieses Unterrichtsmodells zeichnen Studienr√§tin Hildegard Feyrer (GS Hirschau) und Lehrerin Amelie Schaller (GS Ehenfeld). Frau Feyrer ist zudem f√ľr die Kooperation KiTa-Grundschule im Landkreis zust√§ndig. In der Mittelschule werden seit f√ľnf Jahren in Hirschau nur noch die Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6 beschult. Dort werden die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der St√§dte Hirschau und Schnaittenbach zusammengefasst. Die Siebt-, Acht- und Neuntkl√§ssler aus beiden St√§dten werden weiterhin in Schnaittenbach unterrichtet. Die Schulneulinge haben bereits im August einen Brief erhalten, wie die der hygienekonforme Schulbeginn an der GS Hirschau und GS Ehenfeld abl√§uft. Es wird nochmals an die eigenverantwortliche Selbsttestung erinnert. Um 10 Uhr beginnt am Dienstag, 14. September, in der Stadtpfarrkirche die Kindersegnung.

Das Schulfoto wird heuer am Mittwochvormittag mit leerer Schult√ľte gemacht.

F√ľr die Klassen 2 bis 6 in Hirschau beginnt das Schuljahr am selben Tag um 8 Uhr. Am Dienstag und Mittwoch endet der Unterricht um 11.20 Uhr. Am Donnerstag und Freitag ist um 12.15 Uhr Unterrichtsschluss. Alle Busse fahren. Die Betreuungseinrichtungen wurden informiert. Ab der zweiten Schulwoche findet stundenplanm√§√üiger Unterricht statt.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.