zurück zur Übersicht

Nachricht vom 13.01.2022 Vereine

Lions spenden Verkaufserlös von 2.000 Euro

Amberg (Bericht von Alexander Uschald)  Der Christbaumverkauf, den der Lions-Club Amberg-Sulzbach schon zum 27. Mal durchf√ľhrte, war auch diesmal wieder ein finanzieller Erfolg f√ľr das Hilfswerk des Clubs. Wie im Vorfeld angek√ľndigt, unterst√ľtzt der sozial engagierte Club aus dem Erl√∂s Einrichtungen der √∂rtlichen Kinder- und Jugendhilfe.

2.000 Euro konnte Schatzmeister Hans F√ľrnk√§s nach Online-Beschluss der Mitglieder diesmal zur Verf√ľgung stellen, nachdem auch der Lebkuchenverkauf ein Renner war. Ohne Nachbestellungen h√§tten die Lions die gro√üe Nachfrage nicht zufriedenzustellen k√∂nnen, wie Club-Pr√§sident Gustl Walleter bei der √úbergabe der Spenden nun dankbar feststellte.

Je 500 Euro √ľbergaben Schatzmeister und Pr√§sident an folgende Einrichtungen und Organisationen: Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder Amberg-Sulzbach e.V., Kinderpalliativteam Ostbayern am Klinikum St. Marien, Kinderschutzbund und Malteser-Herzenswunsch f√ľr Kinder. Diese Gruppen wurden in der Vergangenheit schon mehrmals vom Club unterst√ľtzt.

2000 Euro konnten Vertreter des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach an Spenden √ľberreichen. Vorne von links Club-Schatzmeister Hans F√ľrnk√§s, Petra Waldhauser (Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder), Karin Borchers (Kinderpalliativteam Ostbayern am Klinikum St. Marien) und Club-Pr√§sident Gustl Walleter. Dahinter Daniela Bernschneider und Brigitte Breitfelder (Kinderschutzbund) sowie Carsten-Armin Jakimowicz (Malteser). Bild: Uschald - Foto von UschaldFoto: Uschald
2000 Euro konnten Vertreter des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach an Spenden √ľberreichen. Vorne von links Club-Schatzmeister Hans F√ľrnk√§s, Petra Waldhauser (Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder), Karin Borchers (Kinderpalliativteam Ostbayern am Klinikum St. Marien) und Club-Pr√§sident Gustl Walleter. Dahinter Daniela Bernschneider und Brigitte Breitfelder (Kinderschutzbund) sowie Carsten-Armin Jakimowicz (Malteser). Bild: Uschald

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Uschald