zurück zur Übersicht

Nachricht vom 31.01.2022 Vereine

Narrhalla k√ľnftig mit Maskottchen Monti unterwegs

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Als sich am 11.11. letzten Jahres zum Faschingsauftakt auf dem Marktplatz vor ca. 250 Zuschauern die Kinder-, Jugend- und Erwachsenengarden sowie das Kinder- und Erwachsenenprinzenpaar samt Narrhalla-Elferrat vorstellten, tauchte zur √úberraschung aller aus der Dunkelheit urpl√∂tzlich ein Maskottchen auf.

Pr√§sidentin Regina Merkl erkl√§rte dem Publikum, dass der Gl√ľcksbringer k√ľnftig die Garden und Prinzenpaare bei ihren Auftritten begleiten soll. F√ľr das Maskottchen suche man noch einen Namen. Vorschl√§ge f√ľr die Namensgebung k√∂nnten bei ihr abgegeben werden. Der- und diejenige, f√ľr deren Vorschlag sich das Narrhalla-Pr√§sidium entscheide, erhalte eine kleine Belohnung. 25 Vorschl√§ge gingen ein. Die Vorstandschaft entschied sich schlie√ülich einstimmig f√ľr den Namen ‚ÄěMonti‚Äú. Vorgeschlagen hatte ihn die 28-j√§hrige Hirschauerin Anna Lena Kuhr. Bei Fototermin vor dem neuen Stadtbrunnen gratulierte ihr Regina Merkl zu dem Erfolg und √ľberreichte ihr eine Flasche Sekt und einen Gardeschal. Anna Lena Kuhr sorgte postwendend f√ľr eine freudige √úberraschung. Sie erkl√§rte ihren Beitritt zur Narrhalla und wird k√ľnftig als Hofdame die Faschingsgesellschaft begleiten. Die Frage, ob ‚ÄěMonti‚Äú noch in diesem Fasching in Aktion treten wird, konnte Regina Merkl nicht endg√ľltig beantworten. ‚ÄěVielleicht am Unsinnigen Donnerstag, denn da haben wir schon etwas vor.‚Äú Auf jeden Fall wird ‚ÄěMonti‚Äú am 11.11.2022 dabei sein, wenn Prinzenpaare und Garden zum n√§chsten Faschingsauftakt das Rathaus erobern.

Das Maskottchen der Narrhalla Hirschau hei√üt ‚ÄěMonti‚Äú. Die Vorstandschaft entschied sich unter 25 Einsendungen f√ľr den Vorschlag von Anna Lena Kuhr. V. l.: Pr√§sidentin Regina Merkl, Anna Lena Kuhr, Hofmarschall Martin Merkl, Maskottchen Monti, Vizepr√§sidentin Michaela Meier und Elferrat Sandro G√§rtner. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Das Maskottchen der Narrhalla Hirschau hei√üt ‚ÄěMonti‚Äú. Die Vorstandschaft entschied sich unter 25 Einsendungen f√ľr den Vorschlag von Anna Lena Kuhr. V. l.: Pr√§sidentin Regina Merkl, Anna Lena Kuhr, Hofmarschall Martin Merkl, Maskottchen Monti, Vizepr√§sidentin Michaela Meier und Elferrat Sandro G√§rtner.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz