zurück zur Übersicht

Nachricht vom 02.05.2022 Vereine

Sportparksauna bleibt offen

Hirschau (Bericht von Gerhard Fleischmann)  Nachdem nahezu alle bisherigen Saunag√§ste weiter treu bleiben und sich auch neue Interessentinnen gemeldet haben, kann der Betrieb der Sauna im Hirschauer Sportpark unter der Tr√§gerschaft des TuS Hirschau zumindest f√ľr ein Jahr weiter laufen. Die Verantwortlichen des TuS Hirschau hoffen, dass sich weitere Saunafreunde finden um auch k√ľnftig die gestiegenen Energiepreise stemmen zu k√∂nnen.

Den meist schon lange Jahre treuen BesucherInnen ist das Angebot wichtig. Zum einen liegen die Preise unter denen umliegender Saunen in Freizeitbädern, zum anderen spart das Angebot im Koalinpott Fahrten. Ab sofort ist an zwei Tagen in der Woche mittwochs (Damen), freitags (gemischt) von 16 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Wächst das Interesse werden die Zeiten oder Tage ausgeweitet. Das Angebot umfasst eine finnische Sauna und eine Dampfsauna, sowie direkt unter dem Dach einen lichtdurchlutetten Ruheraum.

Nähere Infos zum Saunaangebot des TuS im Hirschauer Sportpark gibt Gerhard Fleischmann Tel. 09622-4153; e-mail: fleischmann¬_gerhard@gmx.de.

Etwas besonderes der Sauna im Hirschauer Sportpark stellt  der lichtdurchflutete Ruheraum direkt unter dem Dach  dar. - Foto von Gerhard FleischmannFoto: Gerhard Fleischmann
Etwas besonderes der Sauna im Hirschauer Sportpark stellt der lichtdurchflutete Ruheraum direkt unter dem Dach dar.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Gerhard Fleischmann