zurück zur Übersicht

Nachricht vom 01.11.2022 Rathaus

Gedenken am Volkstrauertag

Hirschau (Bericht von Gerhard Fleischmann)  Anl√§sslich des Volkstrauertags am Sonntag 13.November l√§dt die Stadt Hirschau die Bev√∂lkerung und Vereine zur Mitfeier ein. Die Gestaltung liegt bei der Stadt in Absprache mit den Kriegsopferverb√§nden und dem Musikzug.

8.45 Uhr Aufstellung zum Kirchenzug am Parkplatz Schloss-Hotel. Jeweils 9 Uhr Gottesdienst in der Gustav-Adolf-Ged√§chtniskirche und der kath. Stadtpfarrkirche. Nach den Gottesdiensten Aufstellung am Marktplatz, Schweigemarsch zum Kriegerdenkmal, Worte der Geistlichen beider christlicher Konfessionen. Ansprache und Kranzniederlegung durch 1. B√ľrgermeister Hermann Falk.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.