zurück zur Übersicht

Nachricht vom 07.11.2022 Sport

TuS/WE Hirschau ‚Äď SG SF Ursulapoppenricht I / DJK Gebenbach II

Hirschau (Bericht von Fritz Dietl )  Ergebnis: 1 : 1 ( 0 : 0 )

Tore:

51. Min. 0 : 1 Nr. 18 Eric Johnson

67. Min. 1 : 1 Nr. 22 Min. Erdal Izmire (Eigentor)

Schiedsrichter: Lukas Groher, FC Vorbach

Zuschauer: 120

Die erste Halbzeit war ausgeglichen, wobei die Gastspieler die besseren Torchancen hatten. In der 2. Halbzeit machten es die Gäste dann besser und in der 51. Min- erzielte die Nr.18 der SG, Eric Johnson, das 0 : 1. Die Heimmannschaft erarbeitete sich dann sehr gute Torgelegenheiten, jedoch war es die Nr. 22 der Gäste, der einen scharf getretenen Freistoß von Johannes Pfab (Nr. 6) ins eigene Tor lenkte. Obwohl der TuS/WE ab der 72. Min. mit 10 Mann spielen musste, Jonas Fink Nr. 3, sah wegen einer Notbremse die rote Karte, erarbeitete sich die Heimmannschaft mehrere Großchancen und hätte den Sieg verdient gehabt. Über das gesamte Spiel gesehen, blieb es aber dann beim gerechten Unentschieden, dass eigentlich keinem Team hilft, aus dem Tabellenkeller herauszukommen.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.