zurück zur Übersicht

Nachricht vom 02.12.2022 Politik

Freie WĂ€hler Hirschau auf Besichtigungstour

Hirschau (Bericht von Fritz Dietl )  Die Freien WĂ€hler hatten zur Besichtigung des Erdenwerks der Firma Ziegler, in PlĂ¶ĂŸberg eingeladen. Vor Ort begrĂŒĂŸte der GeschĂ€ftsfĂŒhrer Matthias Ziegler die GĂ€ste und schilderte kurz die Entstehung der Firma. Mit dem SĂ€genebenprodukt Rinde des schon bestehenden SĂ€gewerks, begann die Erfolgsgeschichte. Sich stĂ€ndig erhöhende Anforderungen der Abnehmer fĂŒhrte zur Weiterentwicklung der angebotenen Produktpalette, die inzwischen ĂŒber 200 Produkte umfasst. Mittlerweile erwirtschaftet die Firma mit zur Zeit 180 Mitarbeitern jĂ€hrlich ca 90 Millionen Euro. Neben den Eigenentwicklungen von verschiedensten Bodenzusatzstoffen fĂŒr Hobby- und BerufsgĂ€rtnern werden auch Holzpellets und Holzbriketts aus SĂ€gespĂ€nen und Hackschnitzeln hergestellt. Die Abnehmer sind hauptsĂ€chlich große Bau- und HeimwerkermĂ€rkte in ganz Deutschland und den umliegenden LĂ€ndern. Beim Rundgang auf dem FirmengelĂ€nde konnten die teilnehmenden Besucher sich einen Einblick ĂŒber die einzelnen Produktionsschritte verschaffen. Angefangen von den unterschiedlichsten Ausgangsstoffen wie Rinden, SĂ€gespĂ€nen, Hackschnitzeln und auch GrĂŒnschnitt schilderte Matthias Ziegler die Abfolge. Besonders interessant fĂŒr die insgesamt 19 Teilnehmer, waren die AbfĂŒllautomaten fĂŒr die verschiedensten Erden- und Rindenprodukte. Ziegler hob hervor, dass die Firma schon sehr frĂŒh angefangen hat, Torf-Ersatzprodukte fĂŒr die inzwischen umstrittenen Torferden anzubieten, was am Anfang in der Akzeptanz bei den Verbrauchern nicht einfach war.

Zur Abdeckung des großen Energiebedarfs wurde auch ein eigenes Kraftwerk zur Strom- und WĂ€rmeerzeugung gebaut, das ebenfalls mit Hackschnitzeln betrieben wird.

Am Ende der Besichtigung bedankte sich Vorstand Franz Dorfner beim GeschĂ€ftsfĂŒhrer und ĂŒbergab zwei kleine PrĂ€sente. Eine gemĂŒtliche Einkehr in einer Zoiglstube auf der RĂŒckfahrt rundete den Ausflug ab.

Die Besuchergruppe wurde vom GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Firma, Matthias Ziegler, hinten re., begrĂŒĂŸt und durch den Betrieb in PlĂ¶ĂŸberg gefĂŒhrt. - Foto von Fritz DietlFoto: Fritz Dietl
Die Besuchergruppe wurde vom GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Firma, Matthias Ziegler, hinten re., begrĂŒĂŸt und durch den Betrieb in PlĂ¶ĂŸberg gefĂŒhrt.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Fritz Dietl
Foto: Fritz Dietl