zurück zur Übersicht

Nachricht vom 10.12.2022 Vereine

Jugendfeuerwehr pflanzt Winterlinde

Burgstall/Krondorf (Bericht von Werner Schulz)  Es ist schon alle Anerkennung wert, wenn sich junge Leute in der Feuerwehr engagieren. Wenn sie in Zeiten des Klimawandels auch noch etwas aktiv f├╝r die Umwelt tun, dann geb├╝hrt ihnen ein Extra-Lob. Genau das gilt f├╝r die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Krondorf-Burgstall mit ihrem Jugendwart Stefan Dotzler. Sie griffen die Idee von Ortssprecher Josef Biehler spontan auf, auf dem Vorplatz des Krondorfer Feuerwehrhauses einen Baum, eine Winterlinde zu pflanzen. Erworben wurde der 400 Euro teure Baum, zu dessen Finanzierung die Stadt Hirschau beisteuerte, beim Gartenbaubetrieb Huber. Die 14- bis 17-j├Ąhrigen Jugendlichen packten kr├Ąftig an und hoben die Pflanzgrube aus, in die der Baum gesetzt wurde. ├ťber das Wurzelwerk wurde am Stamm fachgerecht ein Bew├Ąsserungssack angebracht. Da so das Wasser tropfenweise in den Wurzelbereich sickert, ist eine effiziente und nachhaltige Bew├Ąsserung des Baumes gew├Ąhrleistet. Ortssprecher Josef Biehler war voll des Lobes ├╝ber das Engagement der Jugendlichen. Da er ohnehin regelm├Ą├čig die Fl├Ąchen um das Feuerwehrhaus pflegt, sicherte er zu, regelm├Ą├čig nach der Winterlinde und ihrem Gedeihen zu schauen.

Auf Anregung von Ortssprecher Josef Biehler pflanzten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Krondorf-Burgstall auf dem Vorplatz ihres Feuerwehrhauses als kleinen Beitrag zum Klimaschutz eine Winterlinde. V. l.: Fabian M├╝ller, Tobias Scharl, Jugendwart Stefan Dotzler, Maria Dotzler, Josef Dotzler, Ortssprecher Josef Biehler und Josef Winkler. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Auf Anregung von Ortssprecher Josef Biehler pflanzten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Krondorf-Burgstall auf dem Vorplatz ihres Feuerwehrhauses als kleinen Beitrag zum Klimaschutz eine Winterlinde. V. l.: Fabian M├╝ller, Tobias Scharl, Jugendwart Stefan Dotzler, Maria Dotzler, Josef Dotzler, Ortssprecher Josef Biehler und Josef Winkler.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz