zurück zur Übersicht

Nachricht vom 10.04.2023 Vereine

Promi-Ente des OB geht mit Startnummer 1 ins Rennen

Amberg (Bericht von Uschald-PR Amberg )  Die VIP-Rennente von Schirmherr OB Michael Cerny hat zwar die Startnummer 1, aber fĂŒr sie gibt es dafĂŒr beim 20. Entenrennen von Round Table (RT) am Sonntag, 23. April, natĂŒrlich keine Poleposition wie bei der Formel 1. Sie landet zusammen mit tausenden anderen Plastik-Wettbewerbern in der Vils, um möglichst schnell am Ziel bei der Stadtbrille zu sein.

RT-PrĂ€sident Thomas Andraschko, Past-PrĂ€sident Michael Golinski, Schatzmeister Stefan Fuchs, IRO Manuel Werthner und Public Relations Officer und Webmaster Julian Ellmaier machten jetzt dem Schirmherrn OB Michael Cerny ihre Aufwartung. Mit dabei ein Promi-Plastikvogel samt Zertifikat mit der Startnummer 1. Cerny wird es wieder vorbehalten sein, am Renntag die Sammelkiste mit den Enten zu öffnen, die dann nach der Sturz in die Vils ab der BrĂŒcke an der Fronfestgasse das Rennen aufnehmen.

Cerny freute sich bei der Übergabe der Promi-Ente, dass die gesamte Altstadt am verkaufsoffenen Sonntag von dem Großereignis von Round Table Amberg profitieren werde. Das Entenrennen ist nach Wertung des Stadtoberhaupts zusammen mit dem KrĂŒgelmarkt eine große Attraktion fĂŒr Besuch aus Nah und Fern. „Die Innenstadt wird wieder rappelvoll sein“, ist sich Cerny gewiss.

An den kommenden Samstagen und am Renntag selbst bieten die Tabler am Stand auf der KrambrĂŒcke von 10 bis 14 Uhr die Enten zum Verkauf an, das StĂŒck fĂŒr 4,00 €, egal ob große oder kleine Ente. Auch in zahlreichen GeschĂ€ften kann man die Plastikviecherl erwerben. Drei Enten kosten 10 Euro, fĂŒnf Enten 15 Euro. Enten im Dreierpack fĂŒr 10 Euro (in MĂŒnzen) bieten die Tabler auch am Entomaten am Amberger Rathaus an. Es werden wieder die am schönsten geschmĂŒckten Enten prĂ€miert.

Mitglieder des Vorstands von Round Table 69 Amberg kamen ins Rathaus zur Übergabe der Schirmherrn-Rennente mit Zertifikat und der Startnummer 1. Von links die Round Tabler mit Manuel Werthner, PrĂ€sident Thomas Andraschko, OB Michael Cerny, Julian Ellmaier, Michael Golinski und Stefan Fuchs. Bild: Uschald - Foto von UschaldFoto: Uschald
Mitglieder des Vorstands von Round Table 69 Amberg kamen ins Rathaus zur Übergabe der Schirmherrn-Rennente mit Zertifikat und der Startnummer 1. Von links die Round Tabler mit Manuel Werthner, PrĂ€sident Thomas Andraschko, OB Michael Cerny, Julian Ellmaier, Michael Golinski und Stefan Fuchs. Bild: Uschald

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Uschald