zurück zur Übersicht

Nachricht vom 08.08.2023 Vereine

Kleine Wehr in der Ausbildung gro├č.

Massenricht (Bericht von Fritz Dietl )  Wie wichtig eine qualifizierte Ausbildung und gute Nachwuchsarbeit ist, zeigt sich immer wieder, wenn auch kleinere Ortsfeuerwehren zu Eins├Ątzen alarmiert werden. Der neue Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Massenricht, Maximilian Kummer, hatte eine motivierte Gruppe zusammengestellt. In rund 50 ├ťbungseinheiten hatten Christina Beck, Theresa Luber, Julius Rumpler, Jana Wisgickl und Michael Wisneth die erforderlichen Praxis- und Theoriekenntnisse erworben. Sowohl bei den 5 Einzel├╝bungen, wie Anlegen eines Mastwurfs oder Zielwurf mit einer Feuerwehrleine, den 5 Trupp├╝bungen wie auch den Testfragen des Theorieteils zeigten sie dem Pr├╝ferteam, Kreisbrandinspektor Michael Iberer, Kreisbrandmeister Marco Wei├č und Schiedsrichter Horst Kellner gekonnt das erlernte Grundwissen bei der Feuerwehr. Es ist Voraussetzung f├╝r alle weiteren Ausbildung auf dem Weg zu einem vollwertigen Mitglied der Wehr. Die Pr├╝fer lobten nach der erfolgreichen Abnahme alle Teilnehmer f├╝r ihr Engagement bei den einzelnen ├ťbungsteilen und dankten ihnen f├╝r die geopferte Freizeit. Als kleine Entsch├Ądigung wurden sie anschlie├čend in die R├Âdlaser Bergh├╝tte zu einer Brotzeit eingeladen.

Zufriedene Gesichter nach der Leistungspr├╝fung. Von re. die Pr├╝fer Kreisbrandmeister Marco Wei├č, Schiedsrichter Horst Kellner und Kreisbrandinspektor Michael Iberer. Von li. 1. Kommandant Sebastian Trummer, 2. Vorstand Thomas Kummer und Jugendwart Maximilian Kummer mit den erfolgreichen Teilnehmern der Massenrichter Jugendfeuerwehr. - Foto von Fritz DietlFoto: Fritz Dietl
Zufriedene Gesichter nach der Leistungspr├╝fung. Von re. die Pr├╝fer Kreisbrandmeister Marco Wei├č, Schiedsrichter Horst Kellner und Kreisbrandinspektor Michael Iberer. Von li. 1. Kommandant Sebastian Trummer, 2. Vorstand Thomas Kummer und Jugendwart Maximilian Kummer mit den erfolgreichen Teilnehmern der Massenrichter Jugendfeuerwehr.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Fritz Dietl