zurück zur Übersicht

Nachricht vom 10.02.2024 Sonstiges

Hirschauer BĂĽrgermeister tanzt als King Louie "Ice-Age-Side-Shuffle"

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Auch Dauerregen konnte die Mädchen und Jungen des Kindergartens und der Krippe St. Wolfgang nicht davon abhalten, wie alle Jahre mit ihren Erzieherinnen am „Unsinnigen Donnerstag“ zum Rathaus auszurĂĽcken.

Wie es sich für den Fasching gehört, machten sie sich natürlich nicht „in Zivil“ auf den Weg. Nein! Ihrem Faschingsmotto „Das Dschungelbuch“ folgend marschierten sie, kostümiert als Bären, Panther, Tiger, Affen und Elefanten, in Richtung Marktplatz. Dort stimmte die Kinderschar lautstark Faschingslieder an. Den Kinderlärm konnte auch Bürgermeister Hermann Falk in seinem Amtszimmer nicht überhören. Mit Riesenschritten sprintete er auf den Marktplatz und begrüßte die kleinen Maschkerer – wohl ahnend, was ihm gleich blühen würde. Die kleine Crina und der kleine Henry schritten gleich zur Tat, zückten ihre Schere und schnitten dem Stadtoberhaupt kurzerhand die schmucke Krawatte ab. Der leistete natürlich keine Gegenwehr. Doch damit war es nicht getan: Dem Bürgermeister wurde ein Affenfell angezogen und eine Krone aufgesetzt, lautstark begleitet von den Rufen „King Louie OHO, King Louis OHO“. Bürgermeister Falk fühlte sich pudelwohl in seiner Rolle als Affenkönig. Er tanzte mit den Dschungelkindern den „Rucki Zucki“, den „Ice-Age-Side-Shuffle“ und Donikkls Fliegerlied „So a schöner Tag!“ Nach einer reichlichen Gummibärchen-Spende durfte der Rathauschef wieder zurück an die Arbeit.

Nachdem Crina (Mitte) und Henry (2.v.l.) Bürgermeister Falk die Krawatte abgeschnitten hatten, wurde ihm ein Affenfell angezogen und eine Krone aufgesetzt – begleitet von lautstarken „King Louis OHO“- Rufen. Als Affenkönig kostümiert tanzte er mit den Kindern den „Rucki Zucki“, den „Ice-Age-Side-Shuffle“ und Donikkls Fliegerlied „So a schöner Tag!“ - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Nachdem Crina (Mitte) und Henry (2.v.l.) Bürgermeister Falk die Krawatte abgeschnitten hatten, wurde ihm ein Affenfell angezogen und eine Krone aufgesetzt – begleitet von lautstarken „King Louis OHO“- Rufen. Als Affenkönig kostümiert tanzte er mit den Kindern den „Rucki Zucki“, den „Ice-Age-Side-Shuffle“ und Donikkls Fliegerlied „So a schöner Tag!“

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz