zurück zur Übersicht

Nachricht vom 12.02.2024 Vereine

Musikzug beim Veedelszoch in Gerresheim

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Zum 45. Mal verbringt der Musikzug das Faschingswochenende in der NRW-Hauptstadt DĂĽsseldorf. Höhepunkt des Aufenthalts ist alljährlich die Teilnahme am Rosenmontagszug in der Karnevalshochburg. Gefordert sind die Hirschauer aber immer schon am Karnevalssonntag beim groĂźen Veedelszoch in DĂĽsseldorfs größtem Stadtteil Gerresheim. Veranstaltet wird dieser alle Jahre vom „Förderkreis Gerresheimer Veedelszoch“, der sich selber „Saubande“ nennt. Gestern startete der Zoch pĂĽnktlich um 11.11 Uhr. Rund 60 000 Jecken säumten die Gaudiwurmstrecke. Ganz vorne mit dabei der Musikzug mit seinen Musikerinnen, Musikern und Majoretten und dem Dirigenten Marcus Hoffmann. Er ist zum ersten Mal mit dabei in DĂĽsseldorf. FĂĽr die Hirschauer bedeutete der Umzug wieder einen kleinen Vorgeschmack auf das Karnevalsspektakel am heutigen Rosenmontag

Pünktlich um 11.11. Uhr startete der vom Stammtisch „Saubande“ veranstaltete Gerresheimer Veedelszoch – mit dabei der Hirschauer Musikzug mit Dirigent Marcus Hoffmann an der Spitze. Er ist zum ersten Mal in Düsseldorf mit dabei. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Pünktlich um 11.11. Uhr startete der vom Stammtisch „Saubande“ veranstaltete Gerresheimer Veedelszoch – mit dabei der Hirschauer Musikzug mit Dirigent Marcus Hoffmann an der Spitze. Er ist zum ersten Mal in Düsseldorf mit dabei.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz