zurück zur Übersicht

Nachricht vom 13.02.2024 Vereine

Stiftung unterstĂŒtzt das soziale Engagement von Round Table Amberg

Amberg (Bericht von Uschald-PR Amberg )  Der Förderkreis von Round Table (RT) Amberg erhielt aus der in Amberg verwalteten Klothilde-Donhauser-Stiftung erneute eine Zuwendung, diesmal ĂŒber 2.200 Euro. Das Geld soll zum einen fĂŒr die Ausrichtung eines Sommerfests fĂŒr sozial benachteiligte Kinder und deren Pflegefamilien verwendet werden. Des Weiteren sollen fĂŒr Menschen mit EinschrĂ€nkungen gelĂ€ndefĂ€hige RollstĂŒhle angeschafft werden.



Die Klothilde-Donhauser-Stiftung wurde im Jahr 2008 gegrĂŒndet. Zweck der Stiftung ist die Förderung insbesondere der Jugend- und Altenhilfe, von Menschen in Not und von Behinderten.



Vertreten wurde die Stiftung bei der Übergabe der Zuwendung durch den Teamleiter PrivateBanking Amberg/NĂŒrnberg, Rico Eckart, durch den ehrenamtlichen Stiftungsvorstand und Vermögensplaner der Region Bayern Nord, Tobias Wolf, sowie durch Stefan Fuchs, Private Banking Amberg. Sie freuten sich, die Zuwendung persönlich ĂŒberreichen zu können.



Diese wiederholte Zuwendung an den gemeinnĂŒtzigen Förderkreis des Clubs durfte Club-PrĂ€sident Thomas Andraschko entgegengenehmen. „Die Spende wird der Club im Sinne der Stiftungssatzung verwenden“, heißt es in einer Presseinformation des Clubs. „Round Table 69 in Amberg hat sich als treibende Kraft fĂŒr soziale Projekte in der Region etabliert. Unter der Leitung von PrĂ€sident Thomas Andraschko setzt sich der Club mit Leidenschaft und Engagement fĂŒr lokale Initiativen ein, die das Leben der Menschen in Amberg und Umgebung verbessern“.



Wie es weiter heißt, trĂ€gt der Club durch vielfĂ€ltige AktivitĂ€ten wie Spendenaktionen, Veranstaltungen und direkte Hilfe vor Ort aktiv zur StĂ€rkung der Gemeinschaft und zur Förderung von Bildung, Gesundheit und Wohlbefinden bei. Der Club bewertet seine Arbeit als ein lebendiges Beispiel fĂŒr die positive VerĂ€nderung, die durch gemeinsame Anstrengungen und solidarisches Handeln erreicht werden kann.

Zum zweiten Mal nach 2022 schon durften Vertreter des Förderkreises von Round Table Amberg eine Stiftungsspende entgegennehmen. Von rechts Rico Eckart (Leiter Private Banking Amberg/NĂŒrnberg), Tobias Wolf (Vermögensplaner und Vorstand der Stiftung), Stefan Fuchs (Relationship Manager Private Banking), RT-PrĂ€sident Thomas Andraschko sowie als weitere Clubvertreter Michael Thiel , Julian Ellmeier, Basti Prechtel und Manuel Werthner. Bild: Uschald - Foto von UschaldFoto: Uschald
Zum zweiten Mal nach 2022 schon durften Vertreter des Förderkreises von Round Table Amberg eine Stiftungsspende entgegennehmen. Von rechts Rico Eckart (Leiter Private Banking Amberg/NĂŒrnberg), Tobias Wolf (Vermögensplaner und Vorstand der Stiftung), Stefan Fuchs (Relationship Manager Private Banking), RT-PrĂ€sident Thomas Andraschko sowie als weitere Clubvertreter Michael Thiel , Julian Ellmeier, Basti Prechtel und Manuel Werthner. Bild: Uschald

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Uschald