zurück zur Übersicht

Nachricht vom 01.05.2024 Kultur & Feste

Gitarrensolist Oliver Baum gibt Muttertagskonzert in der Alten MĂ€lzerei

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Ein musikalisches Schmankerl allererster GĂŒte gibt es am Sonntag, den 12. Mai, um 17 Uhr in der Alten MĂ€lzerei. In diese lĂ€dt der Festspielverein zu einem Muttertags-Konzert ein. Die Besucher erwartet ein besonderes musikalisches Erlebnis mit dem Gitarrensolisten Oliver Baum und seinen „Acoustic Moments“.

Oliver Baum ist kein Unbekannter in der Musikszene. Als Sohn des international bekannten Gitarristen und Steel-Gitarristen Frank Baum, der in die Hall Of Fame der Country Music aufgenommen wurde und mit Legenden wie den Bellamy Brothers, Dave Dudley, Udo JĂŒrgens, und Peter Maffay zusammenspielte, wurde Oliver Baum bereits in seiner Kindheit mit der Magie der Gitarre vertraut gemacht. Seine musikalische Reise fĂŒhrte ihn durch eine Vielzahl von Genres, wobei er sich sowohl Evergreens als auch eigenen Kompositionen widmet.

Das Repertoire von Oliver Baum ist eine bunte und fröhliche Mischung aus Oldies, Country Songs, jazzigen Titeln und bewegenden Balladen. FĂŒr das Muttertagskonzert hat Oliver Baum einen bunten Strauß von Songs zusammengestellt, der das Publikum verzaubern und begeistern wird. Als besonderes Highlight erhalten alle anwesenden MĂŒtter zum Empfang ein Glas BegrĂŒĂŸungssekt. Der Eintritt betrĂ€gt 12,- Euro. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf bei Firma Eisen Schertl in Hirschau erhĂ€ltlich. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Auf Grund der örtlichen Begebenheiten ist nur eine begrenzte Anzahl Tickets verfĂŒgbar.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.