zurück zur Übersicht

Nachricht vom 16.06.2024 Politik

Regen sorgt f√ľr vorzeitiges FU-Flohmarktende

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  St. Petrus meinte es heuer gar nicht gut mit der CSU-Frauen-Union und ihrem Flohmarkt. Am vergangenen Freitag zwang am Sp√§tvormittag einsetzender Regen mittags zum vorzeitigen Verkaufsende. Bis dahin waren die Gesch√§fte bestens gelaufen.

Eigentlich h√§tte der Markt schon am 17. Mai stattfinden sollen. Wegen Schlechtwetter hatte man ihn auf den 14. Juni verschoben. Das Ehepaar Ren√©e Ehringer-Hoffmann und Dieter Hoffmann hatte einmal mehr den Innenhof und den Vorplatz ihres Steingut-Museums als Verkaufsfl√§chen zur Verf√ľgung gestellt. Dort herrschte schon zur Er√∂ffnung gro√üer Kundenandrang. Ob gut erhaltene Kleidung, W√§sche, Spielsachen, B√ľcher, Haushaltsgegenst√§nde, Sportartikel oder Geschirr ‚Äď alles war gefragt und war zu absoluten Schn√§ppchenpreisen zu haben. Das Helferinnen- und Helferteam um die FU-Vorsitzende Stadtr√§tin Michaela Meier und 2. B√ľrgermeisterin B√§rbel Birner hatte jede Menge zu tun. Das galt auch f√ľr die stellvertretende Vorsitzende Rita Beck im eigens aufgestellten Kaffee- und Kuchenpavillon. Ihre frisch gebackenen, von daheim mitgebrachten K√∂ichln fanden rei√üenden Absatz. Gleiches galt f√ľr die von den FU-Frauen selbst gebackenen Kuchen. Der gegen 10 Uhr einsetzende, immer st√§rker werdende Dauerregen lie√ü dem FU-Vorstandsteam kurz nach Mittag keine andere Wahl mehr, als das Verkaufsgeschehen abzubrechen. Michaela Meier dankte allen die beim Auf- und Abbau sowie beim Verkauf mitgeholfen hatten ebenso wie den Warenlieferanten und nicht zuletzt den Kunden. Trotz der drastisch verk√ľrzten Verkaufszeit hatte man ca. 1 100 Euro in der Kasse. Der Erl√∂s wird - wie seit der Markteinf√ľhrung 1978 √ľblich - auch dieses Mal f√ľr eine soziale Einrichtung gespendet. Wer das sein wird ‚Äď das beschlie√üt die FU-Vorstandschaft kommende Woche bei ihrer n√§chsten Sitzung.

So lange das Wetter mitspielte, herrschte reger Kundenandrang auf dem Vorplatz und im Innenhof des Steingut-Museums. Mit im Bild stehend links: Dieter Hoffmann, rechts: FU-Vorsitzende Stadträtin Michaela Meier. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
So lange das Wetter mitspielte, herrschte reger Kundenandrang auf dem Vorplatz und im Innenhof des Steingut-Museums. Mit im Bild stehend links: Dieter Hoffmann, rechts: FU-Vorsitzende Stadträtin Michaela Meier.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz